Naturhotel Steinschalerhof Steinschaler Gärten Steinschaler Küche Naturhotel Steinschaler Dörfl
Logo

Naturhotel Steinschalerhof
3203 Rabenstein, Warth 20

Naturhotel Steinschaler Dörfl
3213 Frankenfels

Umweltzeichen
de
hu
Titelbild restaurant_61.jpg
Impressum  Kontakt  Anfrage  Anreise

Wildkräuter in der Küche

Eine Gaumenfreude par ex­cel­lence





Urlaub im Steinschalerhof Seminare im Steinschalerhof Incentives im Steinschaler Dörfl
Bild: Giersch Auflauf

Unsere Wildkräuterküche

Ein sehr intensives Geschmackserlebnis

Basierend auf unserem Bestreben, regionale Produkte zu verwenden und die Naturküche zu entwickeln beschäftigen wir uns ca. seit 20 Jahren intensiv und systematisch mit der Verwendung von Wildkräutern in der Küche. Zu den Wildkräutern zählen wir die essbaren heimische Wildpflanzen. Diese sind besonders reich an den unterschiedlichsten Inhaltsstoffen sind.

Die vielen Geschmacksrichtungen unserer Wildkräuter sind ein Erlebnis, durch das es sich "durchzukosten" gilt. So ließen immer wieder Gäste Teile des köstlichen Wildkräutersalates stehen. Darauf haben wir den Wildkräutersalat mit Pflück- oder Kopfsalat gemischt. Nun ist der Geschmack nicht mehr so intensiv und der Salat wird gern gegessen.

Die Moral daraus: Unterschätzen sie bitte nicht die Würzfähigkeit vieler Wildkräuter, aber tauchen Sie mit uns ein in das Geschmackserlebnis der Wildkräuter der Steinschaler Naturküche.

So haben wir in diesen Jahren viel über die Wildkräuter, deren Gesundheits-Effekte und die vielen Verwendungsmöglichkeiten in der Küche gelernt. Dieses gesammelte Wissen geben wir Kochkursen weiter.

Wildkräuter sind saisonal! Sie sind auch eine wichtige Basis für die vegetarische und vegane Steinschaler Naturküche


Bild: Wildkräutersalat

Blüten im Salat

Genießen heißt Essen mit allen Sinnen: wir "essen" sehr viel mit den Augen. Blüten im Wildkräutersalat sind eine Geschmacksbereicherung und ein optischer Höhepunkt. Probieren Sie!

Mohnblüten schmecken relativ neutral. Auf dem Wildkräuter- oder Häupelsalat sind sie eine starke optische "Verstärkung". Klatschmohnblüten sind einfach zu finden und zu ernten. Bei den Krenblüten ist das Würzige der Kreuzblütler stark ausgebildet. Junge Blätter und die Blüten sind eine herrliche Würzung von Salaten. Und vom Bärlauch ist alles verwendbar! Die Blüten sind eine besonders würzige Zier für Speisen durch ihren "leichten" Knoblauchgeschmack. Auf Grund der Schönheit der Bärlauchblüte nennen ihn die Engländer "stinky Lili".

Haben Sie schon frische Bärlauchsamen gekostet?

Urlaub im Steinschalerhof Seminare im Steinschalerhof Incentives im Steinschaler Dörfl
Logo Logo Logo

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Annemarie und Johann Weiss

de de Logo Logo
Naturhotel Steinschalerhof Steinschaler Gärten Steinschaler Küche Naturhotel Steinschaler Dörfl