Naturhotel Steinschalerhof Steinschaler Gärten Steinschaler Küche Naturhotel Steinschaler Dörfl
Logo

Naturhotel Steinschalerhof
3203 Rabenstein, Warth 20

Naturhotel Steinschaler Dörfl
3213 Frankenfels

Umweltzeichen
de
hu
Titelbild deko_41.jpg
Impressum  Kontakt  Anfrage  Anreise

Steinschaler Naturhotels und die Region

Die Dirndl - der Dirndl - das Dirndl








Cover: Unser Dirndltal
Das neue Buch:
»Unser Dirndltal«
Mit der Mariazellerbahn durch das Pielachtal

Logo dirndltal.com
Logo Pielachtal
Logo pielachtal.com
Urlaub im Steinschalerhof Seminare im Steinschalerhof Incentives im Steinschaler Dörfl
Bild: Leputschkreuz

Pielachtal - Dirndltal

Land & Leute

Das Pielachtal ist ein typisches Beispiel dafür, warum Niederösterreich in den letzten Jahren zu einem immer beliebteren Urlaubs- und Ausflugsziel wird.

Unsere reich gegliederte Kulturlandschaft hat rundum Schönes und Attraktives für fast jeden Geschmack:

  • Wälder und saftige Wiesen
  • romantische Ruinen an besonderen Plätzen
  • malerisch in der Landschaft gelegene Bauernhäuser
  • alte Handwerksbetriebe wie Sägewerke
  • schmucke Kirchen und Kapellen, von Gotik bis Barock und schließlich gibt es hier auch
  • romantische Wanderwege mit abwechslungsreicher Aussicht.

Die Landwirtschaft hat im Dirndltal eine wichtige Rolle. Sie erhält und pflegt die bezaubernde, ja idyllische Kulturlandschaft. Wichtigste regionale Produkte sind Milch, Frischkäse - speziell von Schafen und gesundes Fleisch von almgemästeten Tieren. Dirndlprodukte, Birnenmost, regionale Säfte, Dörrobst und Edelbrand von den Pielachtaler Bauern ergänzen, in bester Qualität erzeugt, die regionale Palette.


Bild: Dirndl

Die Dirndl - der Dirndl - das Dirndl: was ist das?

Es gibt im Pielachtal sehr viele südexponierte Hänge. Diese und die natürliche Wärmetönung des Tales begünstigt unter anderem eine ganz besondere Pflanze, den Dirndlstrauch (gelber Hartriegel oder Cornus mas).

Zu ihm haben die Pielachtaler eine ganz besondere Beziehung. Leuchtend gelb blüht er oft schon im Februar und ist somit einer der ersten Frühlingsboten. Seine vitaminreichen und gesunden roten Früchten veredeln die Pielachtaler zu hervoragenden Marmeladen und Säften, Oliven und samtigen Likör, aber auch zum hervorragenden preisgekrönten Dirndl-Schnaps.

Wegen der vielen Dirndlstauden im Tal (über 40.000 Stück) und der intensiven Nutzung dieser köstlichen Wildfrucht ist seit 2004 das Pielachtal das Dirndltal.


Bild: Winter

Urlaub im Dirndltal

Unabhängig von der Jahreszeit können Sie verschiedenste Sportarten wie Wandern (der Pielachtaler Rundwanderweg 107 km - insgesamt ca. 1.000 km Wege!), Radfahren (und Mountainbiken - wir liegen an der Alpentour), Fischen, etc. betreiben. Oder entdecken Sie die regionale Kulinarik rund um die Dirndln, bzw. geniessen Sie eine Fahrt mit der Mariazellerbahn.
Die Besichtigung der Dirndltaler Naturschönheiten sind etwas Besonderes: Zum Beispiel liegen rund um Frankenfels entdeckenswerte Höhlen wie die Nixhöhle. In der Nähe ist mit der "Hölzernen Kirche" eine weitere Attraktion unseres Tales.

Eher gemütlich wechseln Wiesen mit Wäldern, lange Höhenrücken, kleine Bächlein mit Flüssen, gut markierte Wander- und Spazierwegen - kurz: eine Gegend zum Liebhaben und Energie tanken!

Im Dirndltal ist immer etwas los, zu unserem kleinen Veranstaltungskalender

Urlaub im Steinschalerhof Seminare im Steinschalerhof Incentives im Steinschaler Dörfl
Logo Logo Logo

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Annemarie und Johann Weiss

de de Logo Logo
Naturhotel Steinschalerhof Steinschaler Gärten Steinschaler Küche Naturhotel Steinschaler Dörfl